Bienenwand

 

Naturschutz für Wildbienen

 

Seit 2006 hat die Ortsgruppe ein Wildbienenhotel auf der alten Bahntrasse im Norden Griesheims errichtet.

 

Diese Wildbienenwand wurde und wird gerne von Schulklassen und KITA-Gruppen besucht, um Wissenswertes über die Bienen zu erfahren. In Deutschland gibt es beispielsweise ca. 500 verschiedene Wildbienen. Was lag da für die Ortsgruppe näher, den Naturschutzgedanken auch in dieser Richtung auszudehnen. Nicht nur die alte Bahntrasse im Norden Griesheims, sondern auch die Griesheimer Düne im Süden wird von den Wildbienen gerne genutzt.

 

Eine Arbeitsgruppe kümmert sich regelmäßig um den Erhalt der Wildbienenwand. Seit kurzer Zeit ist auf der Rückseite ein Informationskasten angebracht. So erhalten die Spaziergänger, die die alte Bahntrasse rege benutzen, auch Informationen über die Veranstaltungen und Wanderungen der Ortsgruppe.  

 

Bienenwand
Naturschutzwartin Theresia Stieb beim Einsetzen der neuen Röhrchen